Skip to main content

Basketballkorb befestigen:

Du hast Dir ein Modell mit oder ohne Backboard zugelegt und willst ihn nun an deiner Haus- oder Garagenwand den neuen Basketballkorb befestigen, aber weißt nicht wie? Keine Sorge! Im folgenden Artikel zeigen wir Dir, wie Du Deinen Basketballkorb fest und widerstandsfähig an einer Wand montierst.

Basketballkorb befestigen

Was wird benötigt?

  • Basketballkorb mit Wandhalterung
  • Dübel, Schrauben
  • Bohrmaschine, Bohrer
  • Akkuschrauber oder Schraubendreher
  • Wasserwaage
  • Stift
  • Leiter

Anleitung:

  1. Zunächst ist der richtige Platz an der Wand zu wählen: Der Basketballkorb sollte gut erreichbar und bespielbar hängen. Fenster (Bruchgefahr!), Türen oder Sitzgelegenheiten sollten nicht in der Nähe sein (Gefahr, Personen zu treffen oder Gegenstände zu zerstören!).
  2. Berücksichtige bitte auch, dass die Wand, an der der Basketballkorb hängt, um den Korb herum auch in Mitleidenschaft gezogen werden wird. Wählen Sie also eine Stelle des Hauses, wo Sie das nicht so sehr stört!
  3. Markiere zunächst die richtige Höhe: Die offizielle Höhe beträgt laut DBB (Deutscher Basketball-Bund) 305 cm, gemessen vom Boden bis zur Oberkante des Ringes. Mache dir dazu mit Hilfe des Zollstocks und der Wasserwaage eine Markierung an die Hauswand. Je nach dem, um was für eine Art Basketballkorb es sich handelt, also z. B. ob mit oder ohne Brett, wie die Halterung konzipiert ist usw., musst du dazu unterschiedlich vorgehen. Halte dich dabei an die Montageanleitung des Herstellers. Manchen Körben liegt zu diesem Zweck auch eine Schablone bei.
  4. Bohre nun an den entsprechenden Stellen die benötigten Löcher in die Wand. Wähle den Bohrer, ebenso wie die entsprechenden Dübel und Schrauben in guter, zum Untergrund passenden Qualität und ausreichender (eher etwas größerer) Dimensionierung. Die Montageanleitung des Herstellers müsste hier auch Hinweise geben. Sollte sich ein Spieler nach einem Dunking an den Korb hängen dürfen, müssen sowohl der Korb als auch die Befestigung dies aushalten können, damit es zu keinen unnötigen Verletzungen kommt!
  5. Versehe die Löcher mit den Dübeln.
  6. Nun kannst du den Basketballkorb festschrauben.

Nun konntest du deinen Basketballkorb befestigen. Wir wünschen dir viel Spaß beim Basketballspielen mit deinem neuen Korb! 🙂